Von Birkenstein auf den Wendelstein

GPX

PDF

13,55 km lang
Bergwandern/-steigen
Eine schöne Tour mit herrlichen Ausblicken und idyllischen Almen. Nach anfänglicher Forststraße führt ein wunderschöner Steig bis zum Wendelstein.

 Über die Kesselalm oberhalb von Fischbachau führt unser Weg uns auf den prominenten Wendelstein - ein Highlight für einen gelungenen Aufenthalt in der Alpenregion Tegernsee Schliersee. 

Gut zu wissen

Wegbeschreibung

Wir starten am Parkplatz im Wallfahrtsort Birkenstein in Fischbachau. Hier folgen wir rechts der Straße in Richtung Kramerwiese, bis wir eine Schranke erreichen. Ein kurzes Stück nach der Schranke ist schon der Weiterweg deutlich sichtbar: Er führt links steil ansteigend nach oben bis zu den Spitzingalmen. Beim Aufstieg achten wir im Wald auf die Wegmarkierungen, denn noch vor den Almen müssen wir den Weg nach links auf einem Steig verlassen. Dieser Steig führt uns oberhalb der Spitzingalmen bis zum Wendelsteinhaus. In Serpentinen schlängelt sich der Weg nach oben, teilweise geht es auch über Stufen voran.


Oben am Wendelsteinhaus angekommen beginnt ein gesicherter Weg zum Wendelsteingipfel. Nach erfolgreicher Gipfelbesteigung über den gesicherten Weg erfolgt der Abstieg entlang des Aufstiegsweges. Unterhalb der Bergstation der Wendelsteinbahn biegen wir nach rechts in Richtung Aiblinger Hütte ab (Weg 665c). Der Weg ist eine Augenweide für Naturfreunde: mit wunderbaren Blicken auf den Wendelstein, vorbei an kleinen Almhütten wandern wir bis zum Sattel unterhalb des Breitensteins. Ab hier folgen wir dem Weg zur Kesselalm (Weg 665) und weiter ins Tal bis zurück zu unserem Ausgangspunkt nach Birkenstein.

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Ausstattung

Wir empfehlen festes Schuhwerk und evtl. Stöcke für den Abstieg. Bitte denken Sie an Verpflegung, Mobiltelefon, Wechselkleidung und ein Erste-Hilfe-Set.

Tipp des Autors

Nach den Durhamer Almen nach Murmeltieren Ausschau halten

Anreise & Parken

A8 bis Ausfahrt Weyarn, über Staatsstraße 2072 und B307 nach Fischbachau

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Regiobahn (BRB) verkehren stündlich ab München nach Fischbachau-Hammer, von dort weiter mit der Buslinie 352 nach Birkenstein.


Hier finden Sie die aktuellen Fahrplanauskünfte. 

Karte

Reiß- und wasserfeste Wanderkarte Tegernsee Schliersee Wendelstein - für 9.-€ in den Tourist-Informationen vor Ort oder vorab online unter https://www.tegernsee-schliersee.de/wanderkarte-bestellen  

Weitere Infos / Links

Vom Gipfel bietet sich auch die Wendelsteinbahn als komfortable Abstiegshilfe an. Von der Talstation in Osterhofen kann man Birkenstein entweder wandernd oder mit den Bussen der Wendelsteinringlinie erreichen. 

Autor:in

Regionalentwicklung Oberland

Organisation

Alpenregion Tegernsee Schliersee

In der Nähe

Tourdaten
Start: Wanderparkplatz Fischbachau Birkenstein
Ziel: Wanderparkplatz Fischbachau Birkenstein

mittel

07:00:00 h

13,55 km

1.166 m

1.167 m

843 m

1.811 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.