Von Geitau auf die Rotwand

GPX

PDF

18,71 km lang
Bergwandern/-steigen
Auf ruhigen Wegen von Norden auf den beliebtesten Gipfel der Spitzingsee-Region

Unser Weg auf die Rotwand führt uns von Geitau aus anfangs über asphaltierte Wege, danach geht es über Forststraßen bis wir schließlich alpine Pfade erreichen. Oben erwartet uns eine herrliche Aussicht bis München. Auch die Einkehr im Rotwandhaus ist zu empfehlen. 

Gut zu wissen

Wegbeschreibung

Startpunkt dieser langen, aber äußerst reizvollen Bergtour ist der Wanderparktplatz in Geitau. Zuerst geht es flach dahin, entlang des Segelflugplatzes - genau das richtige zum Einlaufen, bevor der Weg immer steiler hinaufführt zum Soinsee. Hier auf über 1400 m Höhe bietet sich der Soinsee, einer der schönsten Gebirgsseen der Alpen, als Rastplatz an. Von hier können wir die steilen Ruchenköpfe bewundern und mit etwas Glück einige Kletterer ausmachen. Weiter geht es vorbei an der Großtiefentalalm hinauf zur Kümpflscharte und von hier weiter zum Rotwandhaus. Vom Rotwandhaus ist es nur noch ein Katzensprung bis zum Gipfel der Rotwand mit dem einmaligen Ausblick bis weit in die Zentralalpen. Der Rückweg führt uns bis zur Kümpflscharte auf gleichem Weg, danach wechseln wir hinüber zum Sattel zwischen Miesing und Rotwand. Wer noch möchte, kann die ca. 30 Minuten Aufstieg zum Miesing auch noch mitnehmen. Weiter geht es bergab zuerst ins Kleintiefental und dann weiter entlang einer Forststraße bis hinunter nach Geitau.

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko

Ausstattung

Wir empfehlen festes Schuhwerk und evtl. Stöcke für den Abstieg. Bitte denken Sie an Verpflegung, Mobiltelefon, Wechselkleidung und ein Erste-Hilfe-Set.

Anreise & Parken

A8 bis Ausfahrt Weyarn, über Staatsstraße 2072 und B307 nach Geitau.

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Regiobahn (BRB) verkehren stündlich ab München nach Geitau. Vom Bahnhof ist es ca. 1km bis zum Ausgangspunkt der Tour.


Hier finden Sie die aktuellen Fahrplanauskünfte.

Literatur

Hüttenführer Tegernsee Schliersee von Bruckmann

Karte

Wanderkarte Tegernsee Schliersee Wendelstein - für 9.-€ in allen Tourist Informationen erhältlich.

Weitere Infos / Links

Das Rotwandhaus ist in der Regel das ganze Jahr über geöffnet.

Autor:in

Regionalentwicklung Oberland

Organisation

Alpenregion Tegernsee Schliersee

In der Nähe

Tourdaten
Start: Wanderparkplatz Bayrischzell-Geitau
Ziel: Wanderparkplatz Bayrischzell-Geitau

schwer

08:00:00 h

18,71 km

1.162 m

1.161 m

785 m

1.885 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.