Holzkirchner Impressionen: Erlkam-Runde

GPX

PDF

6,19 km lang
Wandern

Kurze Wanderung rund um Erlkam und Föching. Der Weg ist auch mit Kinderwagen begehbar.

Sehr leichte Wander- oder Spazierrunde im Holzkirchner Nordosten. Die Wanderung führt zu einem Großteil auf asphaltierten Wegen und eignet sich daher als gute Option bei schlechtem Wetter oder für die Kombination Kinderwagen/Laufrad.

Gut zu wissen

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Bahnhof Holzkirchen (Ostseite, Erlkamer Straße). Wir starten in Richtung Norden und folgen der Erlkamer Straße bis zur Nordumfahrung. Dort halten wir uns rechts, gehen durch die Unterführung, danach wieder rechts. An der nächsten Kreuzung biegen wir links ab nach Erlkam. In Erlkam folgen wir der Beschilderung in Richtung Föching. Über die Schmiedstraße gelangen wir nach Föching, biegen dort rechts in die Schulstraße ab und wandern bis zur Hauptstraße. Dort rechts abbiegen und der Beschilderung zurück zum Bahnhof Holzkirchen folgen.

Ausstattung

Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Bekleidung, ggf. Brotzeit

Tipp des Autors

Mit Einkehr auf halbem Weg - in Föching - stellt die Runde ein gelungenes Rundumpaket dar.

Anreise & Parken

Autobahn A8 Ausfahrt Holzkirchen, in Holzkirchen zum Parkplatz Herdergarten.

Parkplätze (kostenpflichtig) am Bahnhof Holzkirchen

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayrischen Regiobahn (BRB) und der S-Bahnlinie S3 verkehren regelmäßig zum Bahnhof Holzkirchen

Literatur

Der Flyer "Holzkirchner Impressionen" beschreibt 4 kurze Wanderungen im Bereich der Marktgemeinde Holzkirchen. Er ist beim Bürgerservice im Rathaus Holzkirchen erhältlich.

Weitere Infos / Links

Der Flyer "Holzkirchner Impressionen" beschreibt 4 kurze Wanderungen im Bereich der Marktgemeinde Holzkirchen. Er ist beim Bürgerservice im Rathaus Holzkirchen erhältlich.

Autor:in

Markt Holzkirchen Standortförderung

Organisation

Alpenregion Tegernsee Schliersee
Tourdaten
Start: Bahnhof Holzkirchen
Ziel: Bahnhof Holzkirchen

leicht

01:30:00 h

6,19 km

662 m

683 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.