Ursprungweg

GPX

PDF

57,75 km lang
Themenstraße

Zurück auf den Ursprung besinnen. Genießen Sie den Wald, das Wasser, die Wiesen und tauchen Sie ein in die gemeinsame Geschichte.

Der knapp 52 Kilometer lange Ursprungweg führt von Wörnsmühl bei Fischbachau über Bayrischzell und den Ursprungpass auf den Tiroler Riedenberg und weiter nach Thiersee (in Österreich). Der familienfreundliche Weitwanderweg zwischen Bayern und Tirol kann als eine mehrtägige Wanderung oder in einzelnen Etappen absolviert werden

Gut zu wissen

Wegbeschreibung

Etappe Drachenthal: Wörnsmühl - Fischbachau, 7,7 km, ca. 2:20 h
Auf dem Weg laden schöne Wasserplätze und sonnige Wiesen zum verweilen ein. Über stille Waldwege kommen Sie an Sägemühlen und an einer stillgelegten Getreidemühle vorbei. Angekommen am Sportplatz in Fischbachau erwartet euch die Erlebbarmachung Wasser und ihr erfahrt auch mehr über das größte Nagetier Europas, den Biber. 


Etappe Leitzachtal: Fischbachau - Bayrischzell, 10 km, ca. 3:00 h
Den Wendelstein immer im Blick lauft ihr über saftige Wiesen und lernt dabei mehr über den Ursprung des Flusses, der diese Landschaft von Anfang an geformt hat. Mit dem Ziel Bayrischzell erwarten euch dort Informationen über Tracht und Tradition, Almen, Alphörner und noch vieles mehr . 


Etappe Ursprungpass: Bayrischzell - Landl, 11,1 km, ca. 5:00 h
Diese Etappe führt euch von Bayrischzell nach Landl. An der Kneippanlage Schreyerbach vorbei geht es über einen sich leicht erhöhenden Waldweg zur Erlebbarmachung Forst & Jagd. Auf dem Weg dorthin erfahrt ihr mehr von der bewegten Vergangenheit des Ursprungpasses. Auf österreichischer Seite erwarten euch Erzählungen rund um die Passionsspiele in Thiersee. 


Etappe Riedenberg: Landl - Thiersee, 22 km, ca. 7:00 h
Die anspruchsvolle Etappe benötigt etwa sieben Stunden. Denn der Weg verläuft über leicht ansteigende Forststraßen auf fast 1000 Meter Höhe. Oben angekommen erwartet euch dort das Hochmoor Riedenberg. Weiter kann durch die Glemmbachklamm oder über die Forststraße nach Hinterthiersee gegangen werden. Das Endziel Vorderthiersee wird über einen Waldweg erreicht. 

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Anreise & Parken

A8 München-Salzburg bis Ausfahrt Weyarn, über Staatsstraße 2072 Richtung Miesbach. Von hier über Staatsstraßße 2010 und 2077 über den Ortsteil Parsberg nach Wörnsmühl.

Wanderparkplatz Wörnsmühl an der Leitzach

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bayerischen Regiobahn (BRB) zum Bahnhof Fischbachau. Von dort mit Der RVO-Linie 9552 nach Wörnsmühl.

Autor:in

Sonja Hauser

Organisation

Alpenregion Tegernsee Schliersee
Tourdaten
Start: Wörnsmühl
Ziel: Vorderthiersee

mittel

15:15:00 h

57,75 km

924 m

1.001 m

617 m

996 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.