Naturschauspiel Kreuth - Der Wassererlebnisweg an der Weißach

GPX

PDF

6,58 km lang
Themenstraße

Lehrreicher Erlebnispfad mit Entdeckungen zur Weidenwirtschaft, Wasser und Geologie. Ein idealer Weg mit Kindern, auch mit dem Kinderwagen ist die Begehung möglich.

Ein 20 Stationen umfassender Erlebnisweg für Kinder zwischen 4 und 13 Jahren. Die Weißach als Wildfluss ist ein ständiger Begleiter auf der Tour. Mal wild, mal zahm, mal braun, mal grün, es gibt immer etwas zu entdecken. Eine Einkehr ist unterwegs in der Weißachalm oder am Ende der Tour im Ort Kreuth möglich. Dieser Weg wurde auf nach den Kriterien von 'Reisen für alle' als barrierefreier Wanderweg geprüft. 

Gut zu wissen

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt in Kreuth laufen wir am rechten Weißachufer in Richtung Rottach-Egern. Nach etwa einem Kilometer erreichen wir den Lehrpfad Weißachau. Der Erlebnispfad beginnt auf der Höhe Brunnbichl und führt direkt entlang der Weißach bis zur Pförner Brücke. Er wartet mit mehr als zwanzig interessanten Stationen darauf, entdeckt zu werden. So erfahren wir viel Interessantes rund um die Themen Auwald, die Weidewirtschaft oder auch Wasser und Geologie. Natürlich laden die Stationen auch dazu ein, einmal selber aktiv zu werden. Als Attraktion steht noch ein ganz besonderer Spielplatz für die Kleinen bereit. Als Rückweg führt der Dammweg am Westufer zurück nach Kreuth.

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Ausstattung

Festes Schuhwerk sowie dem Wetter angepasste Kleidung, evtl. Regenjacke.

Tipp des Autors

Wer nicht so lang unterwegs sein möchte, parkt am Wertstoffhof Kreuth und wandert auf den Strecken zwischen Pointer Brücke u. Pförner Brücke, einfach sind dies 1,6km.

Anreise & Parken

A8 bis Ausfahrt Holzkirchen, über B318 nach Kreuth - Ortsmitte.

Gebührenpflichtiger Parkplatz am Kurpark Kreuth oder für die verkürzte Tour am Wertstoffhof, Kreuth-Brunnbichl.


Die Parkplätze haben eine öffentliche Toilette.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem MVV nach Kreuth, Bushaltestelle Brunnbichl oder Riedlerbrücke.


https://www.mvv-muenchen.de/fahrplanauskunft

Karte

Eigener kostenloser Flyer, Wanderkarte Tegernsee-Schliersee-Wendelstein, DAV-Karte Bergsteigerdorf Kreuth, alle erhältlich in der Tourist-Information Kreuth.


Naturschauspiel Kreuth

Weitere Infos / Links

Autor:in

Andreas Kimpfbeck

Organisation

Alpenregion Tegernsee Schliersee
Tourdaten
Start: Kreuth - Riedlerbrücke
Ziel: Kreuth - Riedlerbrücke

leicht

02:15:00 h

6,58 km

25 m

25 m

749 m

774 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.