Großer Rundwanderweg Gmund

GPX

PDF

12,73 km lang
Wandern

Eine abwechslungsreiche und gemütliche Wanderung - ideal wenn am restlichen Tegernsee viel Betrieb herrscht. Die Route führt kinderwagengeeignet über großteils asphaltierte Wege, weist aber einige mittlere Steigungen auf.

Bei unsicherer Wetterlage oder hohem Ausflugsaufkommen am Tegernsee bietet sich diese Rundtour von Gmund aus an. Auf guten Wegen und teilweise asphaltierten Sträßchen durch die Kulturlandschaft des Giglbergs bekommen wir neue Eindrücke der etwas weniger bekannten Region nördlich des Tegernsees - Wir sind unterwegs in abwechslungsreichem, hügeligem Voralpenland, vorbei an Weilern, Gehöften und Einöden.

Gut zu wissen

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieser Tour ist der Bahnhof in Gmund. Wir starten vom Bahnhofsvorplatz in Richtung "Stachus", der großen Kreuzung in der Ortsmitte. Bei der Sparkasse biegen wir rechts ab und überqueren den Ludwig-Erhard-Platz. Hier nutzen wir die Ampel um über die Hauptstraße zu gelangen, gleich danach halten wir uns wieder rechts und überqueren die Mangfall die hier aus dem Tegernsee entspringt. Wir biegen direkt links ab in den Kirchenweg und folgen diesem, vorbei an Friedhof und Kirche in einem Bogen bis zum Osterbergweg. Diesen verlassen wir kurz darauf nach rechts in die Gasslerstraße, unterqueren die Schlierseer Straße und gelangen in den Ortsteil Gasse. Wir bewegen uns weiter in Richtung Sternecker. Hier halten wir uns links und gelangen über Niemandsbichl zum Freizeitgelände am Ödberg. Am Ödberg bietet sich die Ödbergalm für eine Einkehr an. Im Sommer finden sich hier auch ein Kletterwald (Hochseilgarten) und eine Sommerrodelbahn - ideal um diese Tour auch für Kinder spannend zu gestalten. Weiter folgen wir dem Weg bis nach Schuss und überqueren hier die Bundesstraße nach Antenloh (Obacht bei der Straßenquerung mit Kindern).


Wir bleiben auf der ansteigenden Straße und folgen ihr über Eck bis nach Waldhof. Zurück geht es über die Weiler Grund und Schmerold bis zur Mangfall. Ihr folgen wir flussaufwärts bis zurück nach Gmund zum Ausgangspunkt der Tour. 

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Tipp des Autors

Mit der Bahn anreisen - die Runde startet und endet bequem direkt am Bahnhof.

Anreise & Parken

A8 bis Ausfahrt Holzkirchen, über B318 nach Gmund
Gmund Bahnhof oder Gmund Volksfestplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Regiobahn verkehren stündlich ab München nach Gmund.

Karte

Reiß- und wasserfeste Wanderkarte Tegernsee Schliersee Wendelstein - für 9.-€ in den Tourist-Informationen vor Ort oder vorab online unter https://www.tegernsee-schliersee.de/wanderkarte-bestellen 

Weitere Infos / Links

Autor:in

Regionalentwicklung Oberland

Organisation

Alpenregion Tegernsee Schliersee

In der Nähe

Tourdaten
Start: Gmund Bahnhof
Ziel: Gmund Bahnhof

leicht

03:45:00 h

12,73 km

219 m

219 m

699 m

867 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.