Genussrunde Enterbach

GPX

PDF

6,79 km lang
Wandern

Eine Familientour mit schönen Einkehrmöglichkeiten.

Start am Fußballplatz des FC Real Kreuth (Bushaltestelle Enterbach): Der Weg führt Richtung Scharling, wo das Almgasthaus Aibl wartet. Nach dem Genuss des berühmten Kaiserschmarrns oder des frischen Wilds geht es weiter zu den Weißachauen. In der als „Enten-Alm“ bekannten Weißachalm gibt es knusprige Enten auf Vorbestellung und deftige Schmankerl. Zurück genießt man das Grün der Weißachauen. Im Anschluss lohnt sich ein Abstecher in die Naturkäserei TegernseerLand eG für regionalen Heumilchkäse (Parkplatz vorhanden).

Gut zu wissen

Wegbeschreibung

Nach dem Fußballplatz führt der Weg am Wiesenbach entlang bis Scharling am Hirschbergparkplatz (504). Wir kreuzen die Straße und weiter geht es geradeaus Richtung Hirschberg zum Ortsteil Leiten. Die Straße "Im Egerl" führt nun nach links direkt zum Almhasthaus Aibl.


Jetzt führt ein kurzer Berg- und Wiesenpfad zum Parkplatz an den Hirschbergliften. Von dort geht es über den Bachlerweg und die Pointer Gasse unter der Bundesstraße hindurch zur Weißach. Direkt an der Pointer Brücke befindet sich die Weißachalm, an der auch Flussabwärts der Wassererlebnisweg "Naturschauspiel Kreuth" beginnt (501). Hundebesitzer gehen ab hier auf der rechten Flußseite weiter, "ohne Vierbeiner" stehen Ihnen beide Seiten zur Verfügung. 


An der Pförner Brücke geht es nach links unter der Bundesstraße hindurch wieder zurück zum Ausgangspunkt (504).


Wenn Sie noch die Naturkäserei TegernseerLand besuchen möchten, können Sie weiter an der Weißach entlang bis zur Wallbergstraße gehen. Dann geht es links ab, nach ca. 500 m haben Sie Ihr Ziel erreicht (ACHTUNG - Sie überqueren die Bundesstraße)!


Den Ausgangspunkt erreichen Sie auf kurzem Weg über den Ortsteil Oberhof (502 u. 504a).


Die Tour kann bis auf den Abschnitt zwischen dem Almgasthaus Aibl und der Hirschbergalm ganzjährig begangen werden. 


 


 

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.


 

Ausstattung

Festes Schuhwerk sowie dem Wetter angepasste Kleidung, evtl. Regenjacke, Trinkflasche, 1.-Hilfe-Päckchen.

Tipp des Autors

Geniessen Sie auf dieser Tour den berühmten Kaiserschmarrn vom Almgasthof Aibl. 

Anreise & Parken

 A8 bis Ausfahrt Holzkirchen, über B318 nach Kreuth.

Parkplatz an der Naturkäserei oder Enterbach.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem MVV nach Kreuth bis zur Bushaltestelle Kreuth-Enterbach. Nach dem Besuch der Naturkäserei können Sie gleich an der Bushaltestelle "Oberhof-Naturkäserei" einsteigen.


https://www.mvv-muenchen.de/fahrplanauskunft

Karte

Wanderkarte Tegernsee-Schliersee-Wendelstein und Alpenvereinskarte BY 13a - Bergsteigerdorf Kreuth, Mangfallgebirge Kreuth und Umgebung. Diese Karten können Sie in der Tourist-Information Kreuth erwerben. 


Zum Wassererlebnisweg gibt es einen kostenlosen Flyer in der Tourist-Information Kreuth.

Weitere Infos / Links

Autor:in

Andreas Kimpfbeck

Organisation

Alpenregion Tegernsee Schliersee
Tourdaten
Start: Kreuth - Ortsteil Enterbach
Ziel: Kreuth - Ortsteil Enterbach

leicht

02:00:00 h

6,79 km

94 m

90 m

750 m

844 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.